Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Compo

Compo Bi 58 Spray N 400ml

gegen Blattläuse, Thripse, Zikaden, Schildläuse u.a. saugende Insekten an Zierpflanzen in Haus und Garten
Artikel-Nummer: 101090;0

Unsere Staffelpreise

ab Menge Preis je Stück Grundpreis
1 9,45
1 Liter = 23,63
2 8,95
1 Liter = 22,38
6 7,95
1 Liter = 19,88
9,45
Grundpreis: 1 Liter = 23,63
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

wenig auf Lager

Lieferzeit ca. 1 - 3 Tage

Gegen Blattläuse, Thripse, Zikaden, Schildläuse u.a. saugende Insekten an Zierpflanzen in Haus und Garten
  • systemische Wirkung, erfasst auch versteckt sitzende Insekten
  • wirksam gegen alle beweglichen Stadien von Insekten
  • Sofort- und Dauerwirkung
  • gute Pflanzenverträglichkeit
Weiße Fliegen, Spinnmilben: Diese Schädlinge werden nach eigenen Erfahrungen beim Einsatz in den festgesetzten Anwendungsgebieten mit erfasst.

Packungsgröße: 400 ml

Anwendungshinweise anzeigen
Bitte beachten

Diese Produktinformationen ersetzen nicht die Beachtung der Gebrauchsanweisung. Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanweisung und das Merkblatt Pflanzenschutz richtig gemacht.

Zulassungsnummer 006171-66
Zulassungsinhaber COMPO GmbH
Weitere Vertriebsfirmen COMPO GmbH
Zulassungsende 30.04.2020
Wirkungsbereich Akarizid, Insektizid
Wirkstoffgehalt 0,2 g/l Pyrethrine
0,015 g/l Abamectin
Formulierung  
Gefahrenbezeichnung nach GefStoffV

Umweltgefährlich umweltgefährlich

Kennzeichnung nach GefStoffV R 51/53: Giftig für Wasserorganismen, kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben.
S 35 : Abfälle und Behälter müssen in gesicherter Weise beseitigt werden
Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt ist die Gebrauchsanleitung einzuhalten.
 
Signalwort (GHS)  
Gefahrenpiktogramme (GHS)  
Gefahrenhinweise (GHS)  
Sicherheitshinweise (GHS)  
 
Kennzeichnung nach PflSchMV  
 
Anwendungs-
bestimmungen
NW467: Mittel und dessen Reste, entleerte Behältnisse oder Packungen sowie Spülflüssigkeiten nicht in Gewässer gelangen lassen. Dies gilt auch für indirekte Einträge über die Kanalisation, Hof- und Straßenabläufe sowie Regen- und Abwasserkanäle.
 
Auflagen NB6611: Das Mittel wird als bienengefährlich eingestuft (B1). Es darf nicht auf blühende oder von Bienen beflogene Pflanzen ausgebracht werden; dies gilt auch für Unkräuter. Bienenschutzverordnung vom 22. Juli 1992, BGBl. I S. 1410, beachten.
NN400: Das Mittel wird als schädigend für Populationen relevanter Nutzorganismen eingestuft.
NW263: Das Mittel ist giftig für Fischnährtiere.
SB001: Jeden unnötigen Kontakt mit dem Mittel vermeiden. Missbrauch kann zu Gesundheitsschäden führen.
SB010: Für Kinder unzugänglich aufbewahren.
SF247: Bis zum Abtrocknen des Spritzbelages sollte ein Kontakt mit den behandelten Pflanzen vermieden werden.
VH352: Für die unter der Überschrift "Das Mittel ist gemäß §15 Abs. 2 Nr. 3 des PflSchG für die Anwendung/en im Haus- und Kleingartenbereich geeignet" näher beschriebene(n) Verpackungsgröße(n) darf/dürfen die gemäß § 20 Abs. 2 Nr. 6 des PflSchG vorgeschriebenen Angaben auf einer, die abgabefertige Packung begleitende Gebrauchsanleitung abgedruckt werden, sofern deren Inhalt die Größe von 125 ml nicht übersteigt. Die Gebrauchsanleitung muss dabei eine bestimmungsgemäße und sachgerechte Anwendung des Pflanzenschutzmittels sicherstellen. Auf den Behältnissen und abgabefertigen Packungen ist auf die Packungsbeilage hinzuweisen.
WMI3A: Wirkungsmechanismus (IRAC-Gruppe): 3A
WMI6: Wirkungsmechanismus (IRAC-Gruppe): 6

Weitere Artikel des Herstellers:

Namhafte Hersteller

* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
1Ursprünglicher Preis des Händlers, 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Copyright © 2015 KAS-Stralsund